Zeitplan

Zeit Vortragender und Titel Ski 1 09.00 - 09.45 Uhr Anmeldung und Begrüßungskaffee 09.45 Uhr Eröffnung 10.00 - 10.20 Uhr Ricardo Adarraga, Speedski - Die Formel 1 des Skisports 10.20 - 10.40 Uhr Prof. Dr. Kurt Schindelwig, Ski-snow friction determined with a novel ski-snow tribometer 10.40 - 11.00 Uhr Dr. Roman Böttcher, Reibungsberechnung im Skisport 11.00 - 11.20 Uhr Kaffeepause Ski 2 11.20 - 11.40 Uhr Dr. Maren Goll, Zur Auswirkung der Dämpfung auf das Gleitverhalten eines alpinen Sitzschlittens 11.40 - 12.00 Uhr Jens Reindl, Gleiten auf textilem Schnee-Ersatz 12.00 - 12.20 Uhr Prof. Dr. Günter Reiter, Friction of an elastomer sliding on polymeric model surfaces 12.30 - 14.00 Uhr Mittagspause Kufen 14.00 - 14.20 Uhr Dr. René Grüneberger, Punktmassenmodell zur Simulation einer Bobfahrt 14.20 - 14.40 Uhr Dr. Bo Persson, Ice friction: the role of frictional heating and ice premelting 14.40 - 15.00 Uhr Mike Richter, Bedeutung und Einflüsse der Reibung am Beispiel der Planung einer olympiatauglichen Bob- und Rodelbahn 15.00 - 15.20 Uhr Prof. Dr. Jürgen Vollmer, Eislaufen und Reibung auf Eis 15.20 - 15.40 Uhr Kaffeepause Ski 3 15.40 - 16.00 Uhr Peter Riedel, Das Anfahren des Skispringers im Kontext praxisrelevanter Gleitstoffe 16.00 - 16.20 Uhr Dr. Jens Hollenbacher, Der Zusammenhang von Skireibung und Druckverteilung 16.20 - 16.40 Uhr Fabian Wolfsperger, Schnee- und Skisport 16.40 - 17.00 Uhr Prof. Dr. Matthias Scherge, Den Mythen der Skipräparation auf der Spur 17.00 Uhr Zusammenfassung und Ende